Lars Weber

Wirtschaftsphilosoph, Partner

Wo komme ich her?

Aus Lübeck kam ich mit ein paar Kartons nach Westberlin und schlug mich durch. In Kreuzberg ohne Heizung, an der Freien Universität bei den Soziologen und Anglistikern. Dann bald an der Universität der Künste, wo ich in verschiedenen Fachbereichen herumgestöbert habe und dennoch in der Werbung landete, indem ich unangemeldet Hamburger Agenturen heimsuchte.

In den damaligen Kreativschmieden Springer & Jacoby und Scholz & Friends war ich Texter und Kreativdirektor, später in London. Dann freiberuflicher Kreativer und Dozent.

Ich habe - auch als Regisseur - in Deutschland und England für viele Marken und ihre Agenturen gearbeitet. In der Zeit hatte ich mit verschiedenen PartnerInnen eigene Firmen und habe u.a. mit Jochen Pläcking und Arne Klein eine Agentur gegründet, wodurch wir später als Partner bei K ́UP wieder zusammen kamen.

Was treibt mich an?

Frei zu sein für gedankliche und wirkliche Abenteuer. Ich habe viele Ziele schon erreicht: Freund meiner Kinder geworden, selbst Holzhäuser gebaut, zehn Bücher geschrieben (als L. van Wangger), in der Werbung ausgezeichneter Kreativer gewesen, Filme gedreht, (skeptischer) Unternehmer geblieben. In meinen Romanen beschäftigt mich die Frage: Wer können wir sein? Müssen wir überhaupt zu dem oder der werden, die wir glauben sein zu wollen? Ist das nicht vermessen? Treiben wir uns selbst zu weit oder ist genau das das Menschliche an uns? Wie können wir kategoriales, formelhaftes Denken überwinden?

Das lässt sich allenfalls mittelbar auf Strategie übertragen, die ja oft gerade nach Formeln sucht. Es führt aber zu Fragen wie: Ist ein Unternehmen, was es sein will? Will es das Richtige? Ist es in der Lage sich selbst zu erkennen und Sinn zu stiften? Überschreitet und respektiert es die richtigen Grenzen? Wie sehen diese Grenzen aus? Müssen wir z.B. Unternehmen gründen, die nur für die nichtmenschliche Welt agieren? Für Tiere, Pflanzen und den Planeten?

Dafür brauchen wir bahnbrechende Einfälle, während wir oft noch in der Optimierung des Bestehenden unsere Energie aufzehren. Wir müssen also die Vorstellungskraft stärken und dadurch Tatkraft freisetzen. Das ist mir wichtig.

Was ist meine Strategie?

Prüfe Dich gründlich, dann erstaune Dich selbst.

Vita

  • Partner & Wirtschaftsphilosoph, K‘UP
  • Eigentümer und Regisseur, Thin Tank Filmproduktion
  • Autor von Romanen und Short Stories
  • Freelance Creative Director
  • Gründer und Creative Director, Charlylima
  • Mitgründer und Creative Director, AM Corporate & Creative
  • Strategische Partnerschaft, Weber & Soltek und Brainchild London
  • Creative Director, Brainchild London
  • Gründer und Creative Director, Weber & Soltek
  • Creative Director, Scholz & Friends Berlin
  • Copywriter & Creative Director, Springer & Jacoby Hamburg
  • Dozent für Copywriting, Universität der Künste (UDK) Berlin
  • Copywriter Scholz & Friends Hamburg
  • Copywriter, Lintas
  • Diplom-Kommunikationswirt, Universität der Künste (UDK) Berlin

WANN KOMMST
DU VORBEI?

Strategy Studios Berlin und Stuttgart.

Ankommen, austauschen, Spaß haben.
Wir laden ein!

Learn more about...